Security Architect (m/w/d)

Am Standort Mönchengladbach / Lemgo / Kitzingen

Die AUNDE Group umfasst die Marken AUNDE, ISRINGHAUSEN und FEHRER. Die Unternehmensgruppe entwickelt und fertigt Interieur Produkte für die Automobilindustrie und andere Arten der Mobilität. Als internationale Gruppe verfügt sie in 28 Ländern über mehr als 110 Produktionsstätten und gehört zu den weltweit 100 größten Automobilzulieferern.

Sie erwarten spannende und herausfordernde IT-Projekte, die im Rahmen der globalen IT-Strategie der AUNDE Group definiert und ausgeführt werden. Sie verstärken in dieser Position die "OneIT“, in der alle IT-Mitarbeiter in den gruppenweit einheitlichen
IT-Querschnittsfunktionen wie IT-Infrastruktur, Servicemanagement, Business Applications und IT-Projekt Management Office (PMO) integriert sind.

Ihre Aufgaben

• Konzeption von Enterprise Lösungen im Bereich Security & Cloud Security
• Erarbeitung und Umsetzung von Security und Netzwerkkonzepten
• Unterstützung 2nd & 3rd Level Support
• Unterstützung bei der Entwicklung einer gruppenweiten Netzwerk- und IT-Security Strategie auf Basis der Ziele der OneIT
• Eigenverantwortliche Leitung von Projekten zur Weiterentwicklung IT-Security Infrastruktur
• Einhaltung der Vorgaben zur Nutzung des Servicemanagement Tools und Changemanagement Boards
• Administration des gesamten IT-Security Portfolios
• Konzeptionierung von Security Services in Cloud und On-Premise Umgebungen
• Implementierung, Inbetriebnahme und Pflege von Lösungen
• Konfiguration von komplexen Infrastrukturen
• Technische Beratung der Fachabteilungen
• Strukturierte, kosten- und leistungsbewusste Auswahl von Produkten und Dienstleistern
• Steuerung von externen Dienstleistern im Rahmen des Service- und Eskalations-Managements
• Bewertung von Einsparmöglichkeiten und Optimierungsmöglichkeiten im Verantwortungsbereich
• Unterstützung bei Wartungsarbeiten und des 2nd / 3rd Level Supports
• Einbindung 3rd Party Hersteller bei Problemanalysen inklusive Eskalationsmanagement
• Eigenständige Planung, Durchführung und Überwachung von Systemaktualisierungen
  (Updates, Upgrades, Minor/Major Changes, SW-/HW-Regeltausche/-Aktualisierungen)
• Verantwortung für die standortübergreifende vollständige Erstellung/Fortführung und Aktualisierung von Dokumentationen,
  Anleitungen und Betriebshandbüchern
• Evaluierung von neuen Techniken
• Systemweiterentwicklung bestehender Standard-Hard- und Softwareprodukte
• Verantwortung für den nachhaltigen Betrieb der gruppenweiten (AUNDE, ISRINHAUSEN, FEHRER) Security Infrastruktur
• Übernahme der Serviceownership für mehrere Services im Aufgabengebiet

Ihr Profil

• Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik
• Mindestens 5-jährige Berufserfahrung im Umfeld Security Engineering
• Projektmanagement Erfahrung (verantwortlich für time, quality, cost)
• Erfahrung im Designen von IT-Security Lösungen
• Firewall Kenntnisse
• Security as a Service
• Technical Engineering:
- Analyse und Bewertung von Benutzeranforderungen und Realisierung im Produkt
- Entwickeln von System-Security-Architekturen und Beschreiben der Schnittstellen
- Migrationspläne, Testpläne und Wartungskonzepte
- Evaluieren der Leistungsfähigkeit
- Erarbeitung und Implementierung von Security Konzepten
- DMZ-Services
- Monitoring (PRTG)
- Networking IPv4, IPv6, DHCP, DNS
- Herstellerspezifische Kenntnisse von Vorteil (Fortinet, Extreme Networks, Cisco)
- Dokumentation
• Projektmanagement:
- Projektstrukturierung (Planung, Durchführung, Abschluss)
- Aufwandsschätzung, Ressourcenplanung, Kostenplanung
- Dokumentation
• Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
• Teamfähigkeit
• Hohe Kommunikationsfähigkeit
• Hohe Ergebnis- und Kundenorientierung
• Eigeninitiative, Belastbarkeit, Flexibilität sowie Zielstrebigkeit und Zuverlässigkeit

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung