Asset- & Configuration Manager (m/w/d)

Am Standort Mönchengladbach / Lemgo / Kitzingen

Die AUNDE Group umfasst die Marken AUNDE, ISRINGHAUSEN und FEHRER. Die Unternehmensgruppe entwickelt und fertigt Interieur Produkte für die Automobilindustrie und andere Arten der Mobilität. Als internationale Gruppe verfügt sie in 28 Ländern über mehr als 110 Produktionsstätten und gehört zu den weltweit 100 größten Automobilzulieferern.

Sie erwarten spannende Aufgabengebiete in einer zukunftssicheren Branche. Sie verstärken in dieser Position die "OneIT“, in der alle IT-Mitarbeiter in den gruppenweit einheitlichen IT-Querschnittsfunktionen wie IT-Infrastruktur, Servicemanagement, Business Applications und IT-Projekt Management Office (PMO) integriert sind.

Ihre Aufgaben

• Aufbau, Weiterentwicklung und operative Umsetzung des IT-Asset und Configuration-Managements
• Beratung der Fachabteilungen zu Fragestellungen zum IT-Asset und Configuration-Managements
• Entwicklung / Weiterentwicklung der CMDB
• Weiterentwicklung eines Kennzahlensystems zur Bewertung der Wirksamkeit des IT-Asset und Configuration-Managements
• Sammeln, Erfassen und Pflegen aller relevanten Asset-Informationen und kontinuierliche Analyse der Kennwerte
• kaufmännische Analyse von Optionen im Vorfeld von Rolloutprojekten
• Kostenanalyse, -bewertung und -optimierung
• Verwaltung und Optimierung der Leasingverträge sowie Koordination und Abstimmung beim Leasingtausch
• Risikobewertung
• Unterstützung der IT-Fachbereichsverantwortlichen im Rahmen des Assetmanagements
• Unterstützung der Service-Owner bei der Auswahl von IT-Assets

Ihr Profil

• Mehrjährige Erfahrung im IT-Asset-Management in einem internationalen Unternehmen
• Erfahrung im Service-Configuration-Management eines Service-Providers
• Erfahrung in der Kosten- und TCO-Analyse im IT-Asset-Management
• Erfahrung mit IT-Asset-Management- und Configuration-Management-Tools sowie SAP
• Erfahrung in der Erstellung von IT-Asset-Management-spezifischen Reports, Kennzahlen und Reporting-Tools
• Technisches und kaufmännisches Verständnis für die verwalteten Objekte (Services, Applikationen, Switche etc.)
• Gutes Verständnis der kaufmännischen Aspekte des Asset- und Configuration-Managements
• hervorragende Kommunikations-Skills inkl. Überzeugungskraft - in deutscher und englischer Sprache
• hohe Teamfähigkeit und Organisationsstärke
• Eigeninitiative, Belastbarkeit, Flexibilität, Zielstrebigkeit, Zuverlässigkeit sowie detailorientierte Arbeitsweise und Verantwortungsbewusstsein

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und dem möglichen Eintrittstermin.


Finden Sie jetzt Ihren Platz bei AUNDE!

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung